FSJ / BFD Platzsuche






logo2

FSJ / BFD Platzsuche



Warderschule - Gemeinschaftsschule der Stadt Heiligenhafen

Sundweg 100

23774 Heiligenhafen


E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web: www.warderschule-heiligenhafen.de

Tel.: 0151/29120786

Mindestalter: volljaehrig

Führerschein?: egal

Keine Unterkunft vorhanden


FSJ BFD BFD 27plus



Kurzinfo zu dieser Einsatzstelle:

In der Warderschule werden ca. 300 Schüler*innen der Klassenstufen 5 bis 10 aus Heiligenhafen und Umgebung beschult. Die Gemeinschaftsschule verfügt über zahlreiche Gruppen- und Fachräume, PC-Raum, Schulküche, Spothalle, Pausenbistro, Schulsozialarbeit und über eine Offene Ganztagsschule (OGS) mit ca. 30 Plätzen. Die Schulsozialarbeit und die OGS befinden sich in der Trägerschaft des Deutschen Kinderschutzbundes Ortsverband Heiligenhafen e.V. und bilden den Haupteinsatzbereich.



Infos zum FSJ in dieser Einsatzstelle:

Folgende Tätigkeiten wird die/der FSJ_S leistende in unserer Schule ausüben: Unterstützung der Schulsozialarbeit (von 7:30 – 13:30 Uhr): Begleitung und Assistenz des Schulsozialarbeiters bei der individuellen Unterstützung, Beratung und Betreuung von Schulkindern während der Unterrichts-, Pausen- und AG-Zeiten sowie die Kooperation mit Lehrkräften, Eltern und anderen Netzwerkpartnern und deren Dokumentation. Auch die Begleitung von Projekt-Tagen/ Wochen, Präventionsangeboten, Elternabenden und Elterngesprächen können Teil der Arbeit werden. Ebenfalls möglich und gewünscht, ist die Entwicklung von eigenen AG-Angeboten oder Projekten. Offene Ganztagsschule (von 12:00 – 15:15 Uhr): Z.B. das Beaufsichtigen, Begleiten, Planen und Durchführen von Bastel- und Freizeitangeboten, die Betreuung der Kinder und Jugendlichen beim gemeinsamen Mittagessen sowie die Unterstützung und Hilfestellung bei den Hausaufgaben.

Wir wünschen uns motivierte Freiwillige, die an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Freude haben und ein gewisses Maß an fachlichem Interesse mitbringen. Des Weiterne ist ein wertschätzender Umgang sowie Zuverlässigkeit und Umsicht im Handeln Grundvoraussetzung für diese Arbeit.

Anzahl der FSJ- Plätze: 1

Nächstmöglicher Beginn im FSJ: 10.08.2020


Navigation

gefördert durch:

logo ministerium1

gefördert durch:

logo ministerium bund

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und der Bundesfreiwilligendienst (BFD) in Schleswig-Holstein werden gefördert durch das BMFSFJ und das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung in SH. Das Freiwillige Soziale Jahr Schule (FSJ_S) wird gefördert aus Mitteln des Ministeriums für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein.

Impressum

Datenschutzhinweis

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und dem von uns verwendeten Analysetool Matomo erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok